Verabschiedung der 4. Klasse

von Theresia Grabler

Der letzte Schultag vor den Sommerferien war für die 4. Klasse gleichzeitig auch der letzte Schultag in unserer Volksschule. Damit wir uns trotz der heurigen Corona-bedingten Umstände gut von den Viertklässerln verabschieden konnten, baten wir sie mit ihren Eltern zu einer kleinen Feier in die Schule. Gemeinsam ließen wir die letzten Jahre Revue passieren und erinnerten uns an so manche Anekdoten. Unser Herr Pfarrer gestaltete  gemeinsam mit der Religionslehrerin eine kurze Andacht und sprach den Kindern Segenswünsche für ihren weiteren Lebensweg aus. Am Ende konnte man sich noch beim reichlich gedeckten Tisch des Elternvereins gemütlich miteinander unterhalten.

Auch auf diesem Weg wollen wir unseren Viertklässlern noch einmal alles Gute für ihre weitere Zukunft wünschen!

Zurück

Ältere Nachrichten

Ältere Nachrichten sind auch in unserem Archiv zu finden.