Teambuilding im Schulgarten

von Theresia Grabler

Den heutigen Tag nutzten wir, um im Schulgarten bei strahlendem Sonnenschein unser Fähigkeiten zur Teamarbeit zu trainieren. Aus diesem Grund luden wir Werner Schönfeldinger zu uns ein, der gemeinsam mit den Kindern am Vormittag kooperative Spiele durchführte. Wichtig dabei war vor allem, immer miteinander zu kommunizieren, den anderen gut zuzuhören und gemeinsam Lösungsstrategien zu finden.
Eindrucksvoll umgesetzt wurde dies unter anderem beim Spiel "Flussüberquerung" - jedes Team musste mithilfe von "Steinen" (Getränkekisten) einen eiskalten, reißenden Fluss überqueren. Die besondere Herausforderung dabei war, dass die Steine sofort von der Strömung abgetrieben wurden, sobald sie nicht mehr berührt wurden - ziemlich knifflig! Aber letzten Endes sind doch alle gut am anderen Ufer angelangt und hatten viel Freude dabei!

Zurück

Ältere Nachrichten

Ältere Nachrichten sind auch in unserem Archiv zu finden.