Siegerehrung des Malwettbewerbs

von Theresia Grabler

Der heurige Raiffeisenmalwettbewerb stand unter dem Motto "Glück". Gemeinsam überlegten wir, was Glück für uns und für andere bedeuten kann und versuchten im Anschluss daran, diese Überlegungen zu Papier zu bringen. Dabei ließen die Kinder ihrer Kreativität freien Lauf und die Bilder waren wirklich wunderschön.

Die Fachjury hat folgende Kinder zu GewinnerInnen erklärt:

1./2. Klasse: Larissa
3. Klasse: Jakob
4. Klasse: Leni

Alle teilnehmenden Kinder freuten sich über eine kleine Überraschung, die SiegerInnen durften zusätzlich auch ein Kartenspiel mit nach Hause nehmen und freuten sich sehr.

Zurück

Ältere Nachrichten

Ältere Nachrichten sind auch in unserem Archiv zu finden.