Februar 2012

Fasching

von Alexandra Schoenfeldinger

in der Schule

Was für ein Fest!

 

Heute war es endlich soweit! Unser zweiter Klassenraum wurde zur Kinderdisco umgestaltet. Natürlich mit allem, was dazu gehört! So bekamen wir von einem Vater eine richtige Discobeleuchtung zur Verfügung gestellt. Die Kinder waren begeistert! Es wurde aber nicht nur getanzt sondern auch viele Spiele gespielt.

Natürlich gab es auch Faschingskrapfen neben vielerlei anderer Köstlichkeiten!

Eine tolle Party zum Faschingsausklang!

Kommentierte Direkte Leistungsvorlage

von Alexandra Schoenfeldinger

KDL

Unsere Lernschätze

Eine Woche vor den Semesterferien haben die Kinder der ersten und zweiten Schulstufe ihre Portfolio-Arbeiten, den Eltern präsentiert. Der Präsentation ging eine längere Vorbereitungsphase voraus, in der die Kinder ihre Portfolio- Mappen hergestellt haben, in denen ihre "Lernschätze" zu finden sind. Im Rahmen eines etwa 30 Minuten langen Gespräches stellten die SchülerInnen mit Hilfe Ihrer Lehrerin, ihre "Lernschätze" vor. Mit großem Stolz zeigten sie ihren  Eltern, was sie alles im ersten Halbjahr gelernt haben. Die Eltern bekamen dadurch einen genauen Einblick in den Lernzuwachs ihres Kindes. Am Ende des Gespräches waren alle Eltern, von der Art und Weise, wie souverän ihre Kinder ihr Können präsentiert haben, beeindruckt.

Unser eigenes Waldhaus

von Alexandra Schoenfeldinger

im Schulgarten

Wald
Ist es nicht toll?

 

Während der waldpädagogischen Tage bauten wir im Wald mit den Waldpädagogen ein tolles Haus. Leider sind wir ja nicht so oft im Wald und so entstand von Seiten der Kinder der Wunsch, so ein Haus auch im Schulgarten zu haben. Mit Hilfe eines geschickten und hilfsbereiten Vaters ist es uns nun gelungen den Wunsch der Kinder zu erfüllen. Seit 31. Jänner steht ein wunderbares Waldhaus bei uns im Schulgarten. Die Kinder sind begeistert und freuen sich schon darauf, wenn es endlich wärmer wird, damit sie in den Pausen darin spielen können.