April 2011

Unser Gemüsebeet

von Alexandra Schoenfeldinger

wurde wieder bepflanzt

Es tut sich schon was im Beet

 

Wie auch letztes Jahr war es auch heuer wieder soweit. Der Frühling ist da und unser Gemüsebeet wurde mit Erbsen, Radieschen, Schnittlauch, Erdbeeren, Basilikum, Tomaten u.v.m. bepflanzt. Jeden Tag gehen wir in den Garten und beobachten, wie die Pflänzchen wachsen. Wir freuen uns schon sehr aufs Ernten. Dann gibt es in der Schule wieder eine gesunde Jause mit selbstgepflanzten Zutaten. Wir wollen uns auf diesem Weg auch bei den Mamas bedanken, die so tatkräftig mitgeholfen haben.

Waldpädagogischer Tag

von Alexandra Schoenfeldinger

Der Wald im Frühling

Unser Waldhaus

Heute war es endlich wieder soweit. Wie gewohnt holte uns die Feuerwehr ab und es ging wieder auf in den Wald in Unterschützen. Zuerst erkundeten wir, was sich im Frühling im Wald alles verändert hat. Danach machten wir ein paar Spiele. Die Jausenpause verbrachten alle in unserem selbstgebauten Adlerhorst. Danch hieß es ordentlich zupacken, denn unser Waldhaus steht schon kurz vor der Fertigstellung. Unter fachkundiger Betreuung von Wolfgang und Thomas vom Verein Wurzelwerk durften die SchülerInnen mit Werkzeugen hantieren und am Haus weiterbauen. Das machte allen großen Spaß und die Freude über das selbstgebaute Waldhaus war den Kindern anzusehen. Sie sind alle mit Recht sehr stolz auf ihre Arbeit!

Wir freuen uns schon auf unseren nächsten waldpädagogischen Tag im Sommer!