Februar 2010

Kommentierte Direkte Leistungsbeurteilung

von Alexandra Schoenfeldinger

Unsere Schatzkisten
Unsere Schatzkisten

Eine Woche vor den Semesterferien haben die Kinder der ersten Schulstufe ihre Portfolio-Arbeiten, den Eltern präsentiert. Dem ging eine längere Vorbereitungsphase voraus, in der die Kinder ihre "Schatzkisten" hergestellt haben, in denen sie dann ihre "Lernschätze" aufbewahren konnten. Im Rahmen eines etwa einstündigen Gespräches haben die SchülerInnen, mit Hilfe ihrer Lehrerin, ihre "Lernschätze" vorgestellt und somit den Eltern gezeigt, was sie alles in den ersten fünf Monaten ihrer Schullaufbahn gelernt haben. Die Eltern bekamen dadurch einen genauen Einblick in den Lernzuwachs ihres Kindes. Am Ende des Gespräches waren die Kinder sehr stolz über ihre Präsentation. Die Eltern waren von der  Art und Weise, wie souverän sie präsentiert haben, beeindruckt.