Elterninformation zum Schichtbetrieb

von Theresia Grabler

Nachstehend finden Sie unseren Elternbrief zum Schichtbetrieb in unserer Volksschule ab 18. Mai sowie die Gruppeneinteilung der Kinder.

#keineLangeweile - 37. Schulwoche

von Theresia Grabler

Auf euren Wochenplänen, die wir euch mit nach Hause gegeben haben, findet ihr wie gewohnt alles, was für Deutsch und Mathematik zu erledigen ist. Für die anderen Fächer wollen wir euch wöchentlich hier auf der Webseite eine Sammlung an Ideen anbieten.

Bitte beachte, dass beim Aufrufen der Links ein Erwachsener bei dir ist.

Gruß aus der Schule

Alex nimmt dich heute mit auf eine Gedankenreise – zu unserem Schulfest des Vorjahres und zum Römerfest der Gemeinde im September. Viel Spaß beim Anschauen und nicht vergessen, laut und fröhlich mitzusingen:

https://www.youtube.com/watch?v=FiEl0EmjGNg&feature=youtu.be

Englisch

Bitte nutzt für Englisch das umfangreiche Angebot an Videos, Liedern und Spielen, die euch auf eurem SKOOLY-Zugang (Kinderzugangsdaten kleben im Mitteilungsheft) zur Verfügung stehen!

https://skooly.at/login.php

Sachunterricht

Diese Woche wollen wir uns mit Hühnern auseinandersetzen. Wusstest du zum Beispiel, dass es unter den Hühnern klare Rangordnungen gibt? Dies und noch vieles mehr über Hühner kannst du beim Ansehen des folgenden Filmes des Vereines „Tierschutz macht Schule“ herausfinden:

https://www.tierschutzmachtschule.at/augen-auf-fuer-huehner

In deinem Lernpaket findest du diese Woche auch ein Arbeitsblatt zum Thema Hühner. 

Bildnerische Erziehung (Zeichnen)

In dieser Woche wollen wir dich raus in die Natur schicken. Mach gemeinsam mit deiner Familie einen Spaziergang und sammelt Blüten, Blätter, Steine, Schneckenhäuser, Stöckchen und was auch immer euch anlacht in einem Körbchen. Wieder zuhause angekommen, kannst du versuchen, aus dem Material ein Bild zu legen, vielleicht einen runden Ball, ein Haus oder vielleicht versuchst du sogar, ein Tier zu legen? Wir sind gespannt auf eure Fotos!

So könnte dein Bild ungefähr aussehen:

Werken

Auch Werken kannst du diese Woche mit einem Spaziergang in der Natur verbinden. Für Werken benötigst du Y-förmige Äste.

Mit ihnen und der Hilfe von Wolle oder Garn kannst du zuhause dann versuchen, Figuren herzustellen. Eine genaue Anleitung findest du als PDF Datei ganz unten am Ende dieser Nachricht.

Bewegung und Sport (Turnen)

Von unserem Bewegungscoach Bianca kennst du sicherlich den sportlichen Frosch Hopsi Hopper - hier gibt es fast täglich neue Übungen, die du zuhause nachmachen kannst! 

https://www.youtube.com/channel/UCp66ySiB0c-WnrtGiumnliQ

Nutzungsbedingungen

Hinweis

„Die hier angebotenen Inhalte dienen der allgemeinen Information. Für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der gebotenen Informationen/Services übernehmen wir keine Gewährleistung/Haftung. Insbesondere können aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Links keine Rechtsansprüche begründet werden. Verweise und Links zu anderen Internetangeboten wurden sorgfältig ausgewählt. Deren Inhalt, Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit liegen aber nicht in unserem Einflussbereich und wir übernehmen hierfür keine Gewährleistung/Haftung.

Wir übernehmen weiters keine Gewährleistung/Haftung für downloadbare Dokumente, insbesondere nicht für deren Aktualität, Eignung für einen bestimmten Zweck und Virenfreiheit.

Wir bemühen uns, Probleme beim Abruf der Informationen/Services zu vermeiden. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass Daten und Angaben nicht oder fehlerhaft angezeigt werden. Wir übernehmen keine Haftung, dass unser Dienst nicht unterbrochen oder durch Störungen beeinträchtigt wird.

Geistiges Eigentum

Sämtliche Inhalte, das Layout, allfällige Ton- und Videosequenzen sind im Sinne des Urheberrechtsgesetzes urheberrechtlich geschützt, sofern nicht durch Angabe einer Creative Commons Lizenz anders angeführt. Alle Rechte daran bleiben der Rechteinhaberin/dem Rechteinhaber vorbehalten, sofern nicht anders vermerkt. Änderungen dürfen nur vorgenommen werden, wenn dies ausdrücklich im Rahmen der angeführten Lizenz erlaubt ist. (…)

Das bloße Verlinken auf unsere Inhalte unter gleichzeitigem Quellhinweis steht jedermann frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung.“ (https://eduthek.at/tos, Stand: 16.3.2020, 9:43 Uhr)

 

 

 

#keineLangeweile - 36. Schulwoche

von Theresia Grabler

Auf euren Wochenplänen, die wir euch mit nach Hause gegeben haben, findet ihr wie gewohnt alles, was für Deutsch und Mathematik zu erledigen ist. Für die anderen Fächer wollen wir euch wöchentlich hier auf der Webseite eine Sammlung an Ideen anbieten.

Bitte beachte, dass beim Aufrufen der Links ein Erwachsener bei dir ist.

Leben auf dem Land in alten Zeiten

Marion hat für euch eine Erzählung von dem Leben auf dem Land in alten Zeiten vorbereitet:

https://www.youtube.com/watch?v=3bdUI6R7Rv8&feature=youtu.be

Vielleicht seid ihr durch die Geschichte neugierig geworden und wollt eure Großeltern anrufen und euch von ihnen erzählen lassen, wie das Leben hier bei uns auf dem Land früher war. Bestimmt wollen sie ihre Erinnerungen mit euch teilen und es sicher manch lustige Geschichte dabei.

Englisch

Bitte nutzt für Englisch das umfangreiche Angebot an Videos, Liedern und Spielen, die euch auf eurem SKOOLY-Zugang (Kinderzugangsdaten kleben im Mitteilungsheft) zur Verfügung stehen!

https://skooly.at/login.php

Sachunterricht

In dieser Schulwoche möchten wir uns näher mit den Hausschweinen beschäftigen. Wusstest du zum Beispiel, dass das Ringelschwänzchen der Schweine anzeigt, ob sie gut oder schlecht gelaunt sind? Dies und noch vieles mehr über Schweine kannst du beim Ansehen des folgenden Filmes des Vereines „Tierschutz macht Schule“ herausfinden:

https://www.tierschutzmachtschule.at/1-zu-0-fuer-die-schweine

In deinem Lernpaket findest du diese Woche auch Arbeitsblätter zum Thema Schwein.

Bildnerische Erziehung (Zeichnen)

Nicht vergessen – am Sonntag ist Muttertag! Nutze diese Woche, um dir ein paar Gedanken darüber zu machen, was du an deiner Mama besonders gerne magst, wo sie dir eine besondere Hilfe ist, was du besonders gerne mit ihr machst. Schreibe deine Gedanken zuerst einmal auf einem „Schmierzettel“ vor. Anschließend nimm dir ein schönes Blatt Papier zur Hand und falte es einmal in der Mitte, damit es wie eine Karte aussieht.

Auf die Vorderseite der Karte kannst du nun etwas Schönes zeichnen. Wenn du die Karte aufklappst, kannst du nun auf die rechte Hälfte deinen vorher überlegten Text in deiner allerschönsten Schrift, vielleicht auch mit einem besonders schönen Stift, schreiben.

Wenn du magst, kannst du folgende Satzanfänge/Sätze dafür verwenden:

Liebe Mama!

Ich finde es toll, wie du …

Am liebsten mag ich es, wenn wir gemeinsam …

Das wollte ich dir schon immer einmal sagen:

Ich habe dich lieb!

Ich wünsche dir alles Gute zum Muttertag!

Dein / Deine …

Werken

Auf Skooly haben wir dir ein Skooly Buch zum Thema „Muttertag“ freigeschalten. Falls du zusätzlich zum Nagelbrett (oder als Alternative dazu) gerne noch ein anderes Geschenk für deine Mama oder Oma basteln willst, findest du in diesem Skooly Buch eine genaue Anleitung dazu!

Bewegung und Sport (Turnen)

Auch unser Bewegungscoach Bianca vermisst das Turnen mit euch schon sehr! Aus diesem Grund hat sie einen Brief für euch vorbereitet, den du ganz unten am Ende dieser Nachricht als PDF Datei öffnen kannst!

 

 

Nutzungsbedingungen

Hinweis

„Die hier angebotenen Inhalte dienen der allgemeinen Information. Für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der gebotenen Informationen/Services übernehmen wir keine Gewährleistung/Haftung. Insbesondere können aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Links keine Rechtsansprüche begründet werden. Verweise und Links zu anderen Internetangeboten wurden sorgfältig ausgewählt. Deren Inhalt, Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit liegen aber nicht in unserem Einflussbereich und wir übernehmen hierfür keine Gewährleistung/Haftung.

Wir übernehmen weiters keine Gewährleistung/Haftung für downloadbare Dokumente, insbesondere nicht für deren Aktualität, Eignung für einen bestimmten Zweck und Virenfreiheit.

Wir bemühen uns, Probleme beim Abruf der Informationen/Services zu vermeiden. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass Daten und Angaben nicht oder fehlerhaft angezeigt werden. Wir übernehmen keine Haftung, dass unser Dienst nicht unterbrochen oder durch Störungen beeinträchtigt wird.

Geistiges Eigentum

Sämtliche Inhalte, das Layout, allfällige Ton- und Videosequenzen sind im Sinne des Urheberrechtsgesetzes urheberrechtlich geschützt, sofern nicht durch Angabe einer Creative Commons Lizenz anders angeführt. Alle Rechte daran bleiben der Rechteinhaberin/dem Rechteinhaber vorbehalten, sofern nicht anders vermerkt. Änderungen dürfen nur vorgenommen werden, wenn dies ausdrücklich im Rahmen der angeführten Lizenz erlaubt ist. (…)

Das bloße Verlinken auf unsere Inhalte unter gleichzeitigem Quellhinweis steht jedermann frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung.“ (https://eduthek.at/tos, Stand: 16.3.2020, 9:43 Uhr)

 

 

 

Informationen des Bildungsministeriums

von Theresia Grabler

Liebe Eltern, hier finden Sie den Elternbrief des Bildungsministers.

Weiters stellen wir hier eine Übersicht über die Hygienemaßnahmen an unserer Schule zur Verfügung.
Dabei handelt es sich um eine gekürzte Version des Hygienehandbuchs des Bildungsministeriums, das wir auf die konkreten Bedürfnisse an unserer Schule zugeschnitten haben. Das gesamte Dokument ist auf der Seite des Ministeriums zu finden (https://www.bmbwf.gv.at/Ministerium/Informationspflicht/corona/corona_schutz.html).

#keineLangeweile - 35. Schulwoche

von Theresia Grabler

Auf euren Wochenplänen, die wir euch mit nach Hause gegeben haben, findet ihr wie gewohnt alles, was für Deutsch und Mathematik zu erledigen ist. Für die anderen Fächer wollen wir euch wöchentlich hier auf der Webseite eine Sammlung an Ideen anbieten.

Bitte beachte, dass beim Aufrufen der Links ein Erwachsener bei dir ist.

Geburtstagskinder

In den letzten Wochen hatten einige von euch Geburtstag. Aufgrund der derzeitigen Situation hatten wir leider nicht die Möglichkeit, so wie sonst gemeinsam in der Klasse mit unseren Geburtstagskindern zu feiern. Natürlich haben wir aber nicht auf eure Geburtstage vergessen und wollen euch, liebe Larissa, Nina, Victoria, Charlene H., Neele, Aurelia und lieber Fabian, Felix B., Timo, Josef hiermit ein besonderes Geschenk machen. Alle anderen dürfen kräftig mitsingen und feiern!

https://www.youtube.com/watch?v=sx630cT3_k0&feature=youtu.be

https://www.youtube.com/watch?v=a1YYUbM9miw&feature=youtu.be

Englisch

Bitte nutzt für Englisch das umfangreiche Angebot an Videos, Liedern und Spielen, die euch auf eurem SKOOLY-Zugang (Kinderzugangsdaten kleben im Mitteilungsheft) zur Verfügung stehen!

https://skooly.at/login.php

Sachunterricht

Nichts beschäftigt alle Menschen dieser Welt im Moment so sehr wie der Corona-Virus. Doch was ist ein Virus überhaupt? Das versucht Checker Tobi, den ihr ja sicherlich schon kennt, zu erklären:

https://www.youtube.com/watch?v=tAAJki2qSM0

Bildnerische Erziehung (Zeichnen)

Du hast doch sicherlich viele Figuren, wie etwa Schleich Tiere, Pferde, Lego- oder Playmobilmaxerl, zuhause. Hast du mit diesen Figuren schon einmal versucht, an einem sonnigen Tag Schattenbilder zu malen? Dafür brauchst du nur ein weißes Blatt Papier, einen Bleistift, eine Figur und natürlich ein sonniges Plätzchen, dann kann es auch schon losgehen. Versuche, deine Figur möglichst gut ins Licht zu rücken, damit der Schatten schön erkennbar ist. Dann fährst du mit dem Bleistift vorsichtig die Umrisse des Schattens nach. Wir sind schon gespannt auf eure Ergebnisse!

Werken

Psssst, jetzt müsst ihr gute Geheimniskrämer sein! Am 10. Mai ist Muttertag – und bis dahin ist zwar noch einige Zeit, aber dennoch wollen wir dich rechtzeitig darauf vorbereiten. Du kannst dich sicherlich noch daran erinnern, was wir zu Schulbeginn in Werken gemacht haben – genau, unsere Nagelbretter! Für deine Mama kannst du jetzt ein ganz besonderes Nagelbrett erstellen.

Dafür brauchst du:
- Nägel
- einen Hammer
- bunte Wolle
- Blatt Papier
- Bleistift
- ein Brett, das etwa so groß ist wie die Handfläche eines Erwachsenen (solltest du kein Brett zuhause haben, stehen vor der Schultür welche bereit – hier kannst du dir ein Brett holen! Die Bretter sind natürlich auch am Donnerstag bei der Lernpaketabgabe noch draußen.)

Nun erstellst du dir eine Vorlage auf Papier – lege dafür dein Brett auf das Papier und fahre die Umrisse nach. Auf diese Vorlage zeichnest du jetzt ein Herz. Anschließend legst du die Vorlage auf dein Brett. Jetzt schlägst du der Linie entlang Nägel ein, lass dabei immer einen Abstand von etwa einem Zentimeter (so breit wie ein Finger). Die Nägel bitte nicht ganz einschlagen, sie sollen noch herausstehen aus dem Brett. Wenn du alle Nägel eingeschlagen hast, kannst du sie mit bunter Wolle umwickeln.

Am Ende musst du dein Geschenk nur noch schön verpacken und gut verstecken bis zum 10. Mai!

So könnte dein fertiges Ergebnis dann aussehen:

https://grundschullernportal.zum.de/wiki/Datei:Nagelbild_Herz2.jpg

Bewegung und Sport (Turnen)

Von der PH Niederösterreich werden täglich neue Bewegungsideen für die Zeit der Ausgangsbeschränkungen zur Verfügung gestellt, die leicht zu Hause nachgemacht werden können und dich fit halten! Die Videos dazu findest du hier:

https://medien.ph-noe.ac.at/engage/ui/index.html?e=1&p=1&epFrom=77c974fe-4ae6-440e-a2aa-4d8300a91185

Spielidee der Woche

Findest du auch, dass es wieder an der Zeit ist, ein vornehmes Restaurant zu besuchen? Am besten, du eröffnest dein eigenes und ladest deine Eltern und Geschwister als Gäste ein! Überlege dir gemeinsam mit deinen Eltern, was du kochen könntest (da reicht natürlich auch schon ein Butterbrot mit Schnittlauch – was auch immer du schon alleine zubereiten kannst, ist erlaubt!). Dann gestalte Speisekarten und Tischdeko. Nicht vergessen – das Esszimmer muss ganz ordentlich aussehen, damit sich deine Gäste auch wohlfühlen! Wenn deine Gäste am Tisch sitzen, übernimmst du die Aufgabe eines Kellners und nimmst ihre Bestellungen auf. Vielleicht erwartet dich am Ende sogar etwas Trinkgeld :)

 

Nutzungsbedingungen

Hinweis

„Die hier angebotenen Inhalte dienen der allgemeinen Information. Für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der gebotenen Informationen/Services übernehmen wir keine Gewährleistung/Haftung. Insbesondere können aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Links keine Rechtsansprüche begründet werden. Verweise und Links zu anderen Internetangeboten wurden sorgfältig ausgewählt. Deren Inhalt, Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit liegen aber nicht in unserem Einflussbereich und wir übernehmen hierfür keine Gewährleistung/Haftung.

Wir übernehmen weiters keine Gewährleistung/Haftung für downloadbare Dokumente, insbesondere nicht für deren Aktualität, Eignung für einen bestimmten Zweck und Virenfreiheit.

Wir bemühen uns, Probleme beim Abruf der Informationen/Services zu vermeiden. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass Daten und Angaben nicht oder fehlerhaft angezeigt werden. Wir übernehmen keine Haftung, dass unser Dienst nicht unterbrochen oder durch Störungen beeinträchtigt wird.

Geistiges Eigentum

Sämtliche Inhalte, das Layout, allfällige Ton- und Videosequenzen sind im Sinne des Urheberrechtsgesetzes urheberrechtlich geschützt, sofern nicht durch Angabe einer Creative Commons Lizenz anders angeführt. Alle Rechte daran bleiben der Rechteinhaberin/dem Rechteinhaber vorbehalten, sofern nicht anders vermerkt. Änderungen dürfen nur vorgenommen werden, wenn dies ausdrücklich im Rahmen der angeführten Lizenz erlaubt ist. (…)

Das bloße Verlinken auf unsere Inhalte unter gleichzeitigem Quellhinweis steht jedermann frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung.“ (https://eduthek.at/tos, Stand: 16.3.2020, 9:43 Uhr)

#keineLangeweile - 34. Schulwoche

von Theresia Grabler

Auf euren Wochenplänen, die wir euch mit nach Hause gegeben haben, findet ihr wie gewohnt alles, was für Deutsch und Mathematik zu erledigen ist. Für die anderen Fächer wollen wir euch wöchentlich hier auf der Webseite eine Sammlung an Ideen anbieten.

Bitte beachte, dass beim Aufrufen der Links ein Erwachsener bei dir ist.

Musik – direkt aus dem Klassenzimmer

Diese Woche nehmen wir euch mit auf eine kleine Reise in die musikalische Vergangenheit – Theresia erzählt euch ein bisschen aus dem Leben von Ludwig van Beethoven:

https://www.youtube.com/watch?v=XNaHsat5f8o&feature=youtu.be

Englisch

Bitte nutzt für Englisch das umfangreiche Angebot an Videos, Liedern und Spielen, die euch auf eurem SKOOLY-Zugang (Kinderzugangsdaten kleben im Mitteilungsheft) zur Verfügung stehen!

https://skooly.at/login.php

Sachunterricht

In den Lernpaketen der 2., 3. und 4. Klasse findet ihr Informationen und auch ein Arbeitsblatt zum Veilchen – vielleicht hast du es sogar schon bearbeitet? Hast du heuer auch schon Veilchen draußen in der Natur entdeckt? Passend dazu findest du hier eine Geschichte zum Durchlesen:

https://www.elkeskindergeschichten.de/2018/04/02/das-veilchen-der-valentinstag-und-die-freude/

Hier noch einmal das Gedicht, das in der Geschichte vorkam:

Vom Glück

Still für sich,
und doch für mich
blüht das kleine Veilchen.
Bringt mir Freud
im Wintersleid
für ein ganzes Weilchen.

Rainer Maria Rilke (1875-1926)

Wenn du magst, kannst du es in deiner schönsten Schrift auf ein weißes Blatt Papier schreiben und das Blatt dann noch schön gestalten – wir würden uns sehr darüber freuen!

Bildnerische Erziehung (Zeichnen) und Werken

Hast du schon einmal vom Künstler Henri Matisse gehört? Wenn nicht, dann wird es jetzt schleunigst Zeit dafür! Nachdem du dir Informationen zu ihm durchgelesen hast, kannst du selbst versuchen, einen Scherenschnitt in seinem Stil zu erstellen. Wie das genau funktioniert, kannst du dir hier anschauen:

https://www.familie.at/site/oesterreich/angebote/corona/coronaservice/article/5106.html

Bewegung und Sport (Turnen)

Von unserem Bewegungscoach Bianca kennst du sicherlich den sportlichen Frosch Hopsi Hopper - hier gibt es fast täglich neue Übungen, die ihr zuhause nachmachen könnt! 

„Ugotchi“ ist ein Projekt, durch das sich Kinder gesund zu bewegen sollen. Hier findest du auch täglich Videos, wie du dich zu Hause bewegen kannst:

https://www.ugotchi.at/home/

Einfach zum Lachen

Wie du bereits weißt, unterstützen wir ja jedes Jahr mit den Weihnachtskarten die „Roten Nasen Clowndoctors“, voriges Jahr machten wir auch mit voller Motivation beim Rote-Nasen-Lauf in Oberschützen mit! Auch die Clowns der Roten Nasen haben im Moment viel Zeit zu Hause und haben einige Lustige Videos gedreht, um möglichst viele Kinder zum Lachen zu bringen:

https://www.rotenasen.at/stories-videos/

 

 

Nutzungsbedingungen

Hinweis

„Die hier angebotenen Inhalte dienen der allgemeinen Information. Für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit der gebotenen Informationen/Services übernehmen wir keine Gewährleistung/Haftung. Insbesondere können aus der Verwendung der abgerufenen Informationen und Links keine Rechtsansprüche begründet werden. Verweise und Links zu anderen Internetangeboten wurden sorgfältig ausgewählt. Deren Inhalt, Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Verfügbarkeit liegen aber nicht in unserem Einflussbereich und wir übernehmen hierfür keine Gewährleistung/Haftung.

Wir übernehmen weiters keine Gewährleistung/Haftung für downloadbare Dokumente, insbesondere nicht für deren Aktualität, Eignung für einen bestimmten Zweck und Virenfreiheit.

Wir bemühen uns, Probleme beim Abruf der Informationen/Services zu vermeiden. Es ist allerdings nicht ausgeschlossen, dass Daten und Angaben nicht oder fehlerhaft angezeigt werden. Wir übernehmen keine Haftung, dass unser Dienst nicht unterbrochen oder durch Störungen beeinträchtigt wird.

Geistiges Eigentum

Sämtliche Inhalte, das Layout, allfällige Ton- und Videosequenzen sind im Sinne des Urheberrechtsgesetzes urheberrechtlich geschützt, sofern nicht durch Angabe einer Creative Commons Lizenz anders angeführt. Alle Rechte daran bleiben der Rechteinhaberin/dem Rechteinhaber vorbehalten, sofern nicht anders vermerkt. Änderungen dürfen nur vorgenommen werden, wenn dies ausdrücklich im Rahmen der angeführten Lizenz erlaubt ist. (…)

Das bloße Verlinken auf unsere Inhalte unter gleichzeitigem Quellhinweis steht jedermann frei und bedarf keiner besonderen Genehmigung.“ (https://eduthek.at/tos, Stand: 16.3.2020, 9:43 Uhr)